Welsch & Danilin | Physiotherapeuten-Partnerschaft

IHRE GESUNDHEIT ist uns wichtig!

TERMINVEREINBARUNGEN
Montag - Donnerstag  8-19 Uhr
Freitag  8-16 Uhr

> CORONA SCHUTZVERORDNUNG

UNSERE LEISTUNGEN

Das „menschliche Bewegungssystem“ ist nicht immer im Gleichgewicht. Dann sind wir eingeschränkt und unser Körper braucht Unterstützung, damit wir uns wieder wohl fühlen.

Unsere Behandlungen werden, im Rahmen der medizinischen Anforderungen, individuell für Sie und mit Ihnen geplant. Die Therapieangebote können Sie entweder mit einer ärztlichen Verordnung oder als Selbstzahler in Anspruch nehmen. Unser Angebot umfasst auch Hausbesuche – sprechen Sie uns an.

IHRE GESUNDHEIT ist uns wichtig! Genauso wie Ihr Wohlbefinden!
Deshalb bieten wir Ihnen neben der klassichen Physiotherapie auch Wellnessmassagen, Gerätetraining und Sportkurse an.

THERAPIEANGEBOTE

KRANKENGYMNASTIK (KG)

Die Krankengymnastik ist eine Form spezifischen Trainings und der äußerlichen Anwendung von Heilmitteln mit der v.a. die Bewegungs- und Funktionsfähigkeit des menschlichen Körpers wiederhergestellt, verbessert oder erhalten werden soll. Grundlage der Krankengymnastik ist eine ärtzliche Verordnung, die von Physiotherapeuten durchgeführt wird.

MANUELLE THERAPIE (MT)

Manueller Therapie (MT) ist ein Teilgebiet der Physiotherapie, die Therapeuten benötigen zur Ausführung eine Zusatzausbildung. MT ist eine Einzeltherapie zur Behandlung reversibler Funktionseinschränkungen der Gelenke, Muskeln und Nerven. Diese werden direkt oder indirekt mittels (impulsloser) Mobilisationen oder durch Anwendungen von Weichteiltechniken verbessert werden.

KRANKENGYMNASTIK AUF NEUROPHYSIOLOGISCHER GRUNDLAGE (BOBATH ERWACHSENE, PNF)

_ Bobath-Therapie
Die Bobath-Therapie ist für Patienten mit Erkrankungen wie z.B. nach Schlaganfall, Multiple Sklerose und M. Parkinson oder anderen neurologischen Erkrankungen, die mit Lähmungserscheinungen, Bewegungsstörungen und Spastik einhergehen.

_ PNF (Propriozeptive Neuromuskuläre Facilitation)
PNF ist eine Therapiemethode, bei der durch visuelle, akustische und taktile Reize eine Verbesserung des Zusammenspiels zwischen Nerven und Muskeln gefördert wird. Diese Technik wird häufig bei neurologischen und orthopädisch/chirurgischen Patienten eingesetzt.

MANUELLE LYMPHDRAINAGE (MLD)

Dient zur Beseitigung von Lymphstauungen und Schwellungen, u.a. nach Operationen und Sportverletzungen. (Dauer: 30, 45 oder 60 Minuten)

KIEFERGELENKSBEHANDLUNG (CMD)

In Zusammenarbeit mit den Zahnärzten können Schmerzen und Funktionsstörungen im Kiefergelenk durch spezielle Griffe und Techniken beseitigt werden. Siehe Therapieangebot: Manuelle Therapie.

KLASSISCHE MASSAGE

Durch Druck, Zug und Dehnungen an Muskeln, Sehnen und Bändern können tiefliegende Verspannungen, Verhärtungen und Verkrampfungen gelöst werden. Erzielt wird eine Mehrdurchblutung und Stoffwechselverbesserung, wodurch direkt oder reflektorisch eine Vielzahl von Funktionsstörungen behoben werden können.

TRIGGERPUNKTBEHANDLUNG

Triggerpunkte sind lokal begrenzte Verhärtungen in der Muskulatur. Sie sind druckempfindlich und können lokale und ausstrahlende Schmerzen verursachen. Bei der Triggerpunktbehandlung werden diese Punkte mit anhaltendem Druck behandelt bis der Schmerz nachlässt. Sie ist eine effektive Methode, um hartnäckige Muskelverspannungen zu bearbeiten.

KINESIO-TAPING

Die Kinesio-Tape Methode nutzt den körpereigenen Heilungsprozess.
Kinesio-Tape gibt uns die Möglichkeit:
_ eine tonusregulierende Wirkung auf die Muskulatur zu erreichen
_ zur Schmerzabnahme
_ Lymphaktivität und die Blutzirkulation anzuregen
_ die Gelenkfunktion zu unterstützen
Neu an dieser Methode ist nicht nur die Anlegeweise sondern auch das Material, welches speziell für diese Methode entwickelt wurde.

CRANIOSAKRALE THERAPIE (CST)

Die CST ist eine alternativmedizinische Behandlungsform. CST ist ein manuelles Verfahren, bei dem Handgriffe vorwiegend im Bereich des Schädels ("cranio") und des Kreuzbeins ("sacral") ausgeführt werden.

VISCERALE THERAPIE

„Viszeral“ bezieht sich auf die Organe im Bauchbereich.
Diese sind über Bänder an der Wirbelsäule, dem Zwerchfell und anderen Strukturen befestigt und stabilisieren sich auch gegenseitig. Die Gesundheit eines Organs hängt von freier Durchblutung, Beweglichkeit und einer offenen nervalen Versorgung ab. Beschwerden an der Wirbelsäule, den Extremitäten oder in den jeweiligen Organen können also unterschiedliche Ursachen haben und bedürfen somit auch unterschiedlicher Behandlungsansätze.

In der viszeralen Therapie werden die Organe des Brust-, Bauch- und Beckenraums und das angrenzende Binde- /Fasziengewebe behandelt. Durch Verbindungen dieser Organe und Gewebe zum Nervensystem, dem Bewegungsapparat, der Blutversorgung und zu anderen Organen im Körper können Störungen und Einschränkungen in deren Funktion und Beweglichkeit weit reichende Auswirkungen haben.

CRANIO-CERVICALE SCHMERZ-THERAPIE (CCS)

Beschwerdebilder wie Gesichts- und Kopfschmerzen, Kiefergelenksbeschwerden, Bewegungseinschränkungen, Schwindel oder Tinnitus könnten durch die CCS gelindert werden. Um die CCS durchführen zu können benötigt der Therapeut eine Zusatzqualifikation. Behandelt wird mit Techniken auf Grundlage der Cranio-Sacralen Osteopathie, durch die Untersuchung & Behandlung der Kopfnerven und durch Kiefergelenksbehandlungen (CMD) unter Betrachtung des Symptomkomplex Kopfschmerz-Schwindel. Haben Sie Beschwerden in dieser Region sprechen Sie uns gerne an.

ELEKTROTHERAPIE

Bei der Anwendung der Elektrotherapie durchfließen Gleich- oder Wechselströme den Körper. Sie hilft bei Schmerzsyndromen am Bewegungsapparat, Muskelverspannungen und Muskelzerrungen sowie Muskelschwächen und Muskellähmungen.

WÄRMETHERAPIE (HEIßLUFT/ROTLICHT, MOORPACKUNG, HEIßE ROLLE)

Die Wärmetherapie wird häufig in der Schmerztherapie eingesetzt und mit anderen Heilmitteln kombiniert. Eine wichtige Wirkung ist die Entspannung der Muskulatur sowie die Verbesserung des körpereigenen Stoffwechsels. Die positive Wirkung entfaltet sich dadurch, dass in dem erwärmten Gewebe der Sauerstofftransport sowie die Nährstoffaufnahme bzw. die Abgabe von Abbauprodukten steigen.

WELLNESSANGEBOTE

SCHRÖPFKOPFMASSAGE

Bei der Schröpfkopfmassage werden Stoffwechselorgane angeregt. So können Schlacken schneller abtransportiert werden. Insgesamt wird die Durchblutung stark angeregt, so dass verspannte Muskulatur gut gelockert werden kann. Durch die Dehnung des Bindegewebes und die bessere Durchblutung kann das Hautbild bei Cellulitis durch regelmäßige Anwendung verbessert werden.
(Dauer: 20 Minuten)

RÜCKEN INTENSIV MASSAGE (NACH J. SALCHENEGGER®)

Eine intensive und wohltuende Rückenmassage u.a. mit
_ den Unterarmen
_ Schröpfglas
_ Triggerpunktbehandlung
_ Dehnungen
(Dauer: 30 oder 50 Minuten)

KURSANGEBOTE

BEWEGUNGS- UND GANZKÖRPERTRAINING

_ Schwerpunkt: Wirbelsäule
_ Schwerpunkt: Schulter/Nacken

GERÄTETRAINING

Wir bieten Ihnen ein individuelles, therapeutisches Gerätetraining an.

_ individuelle Betreuung zur Funktionsverbesserung, Schmerzlinderung und Stabilisierung Ihrer Problembereiche

_ Einweisungstermin zur Erstellung eines Trainingsplans (45 Min.)

_ Therapeutisches Gerätetraining wahlweise mit Monatsbeitrag oder Zehnerkarte

Das Gerätetraining erfolgt mit Terminvergabe, um eine therapeutische Aufsicht zu gewährleisten.

Montag       15.00 – 19.00 Uhr
Dienstag      8.00 – 12.00 Uhr
Mittwoch      8.00 – 12.00 Uhr
                     16.00 – 19.00 Uhr
Donnerstag  8.00 – 12.00 Uhr
Freitag           8.00 – 11.00 Uhr

Preise auf Anfrage.

PRAXIS IMPRESSIONEN

Seit Januar 2021 finden Sie uns Am Hellweg 57. Wir freuen uns, Sie in unseren neuen Praxisräumen zu begrüßen. Zentrumsnah ... mit ausreichenden Parkkapazitäten.

DAS PRAXISTEAM

Wir sind gerne für Sie da, für Sie und Ihre Gesundheit!
Das PHYSIOTEAM am Hellweg unterstützt Sie individuell und mit großer Fachkompetenz.

Erika Welsch

Physiotherapeutin
Inhaberin (seit 2011)


Zusatzqualifikationen:
_ Manuelle Therapie
_ Manuelle Lymphdrainage
_ PNF
_ Bobath Erwachsene
_ Kinesio-Taping
_ Fußreflexzonenmassage
_ Triggerpunktbehandlung
_ CCS-Therapeutin (Cranio-Cervicale Schmerz-Therapie)
_ CMD-Therapeutin (Kiefergelenksbehandlung)

Präventionskurse:
_ Hüft- und Knieschule
_ Rückenschule
_ Nackenschule
_ Nordic Walking
_ PhysioMove Functional Trainer §20
_ bellicon® HEALTH Ausbildung
_ MobiStar basic Trainer §20
_ Knochenstark – ein stabilisierendes Osteoporose-Gymnastikprogramm

Christoph Danilin

Physiotherapeut & Heilpraktiker (Physiotherapie)
Dozent für Physiotherapie an der Schule für Gesundheitsberufe, Soest
Inhaber (seit 2018)


Zusatzqualifikationen:
_ Manuelle Therapie
_ Fachkraft Spiraldynamik® Level Basic Med
_ Manuelle Lymphdrainage
_ CCS-Therapeut (Cranio-Cervicale Schmerz-Therapie)
_ CMD-Therapeut (Kiefergelenksbehandlung)
_ Krankengymnastik am Gerät (KGG)
_ Physiotaping
_ Viszerale Osteopathie (Kompaktkurs)

Präventionskurse:
_ Kursleiter für Wirbelsäulengymnastik
_ PhysioMove Functional Trainer §20

Marian Rehborn

Physiotherapeut


Zusatzqualifikationen:
_ Manuelle Therapie
_ Manuelle Lymphdrainage
_ Krankengymnastik am Gerät (KGG)
_ Kiefergelenksbehandlung
_ Physiotaping
_ Flossing-Therapie

Präventionskurse:
_ PhysioMove Functional Trainer §20

Sandra Rüther-Skripalle

Physiotherapeutin


Zusatzqualifikationen:
_ Manuelle Therapie
_ Craniosacrale Therapie
_ Kinesio-Taping
_ Triggerpunktbehandlung
_ CMD-Therapeutin (Kiefergelenksbehandlung)
_ Dorn-Breuss
_ Viszerale Osteopathie (Kopmaktkurs)

Präventionskurse:
_ PhysioMove Functional Trainer §20
_ Faszientraining

Carolin Rehkemper

Physiotherapeutin


Zusatzqualifikationen:
_ Manuelle Therapie
_ Manuelle Lymphdrainge
_ Krankengymnastik am Gerät (KGG)
_ Kiefergelenksbehandlung
_ Physiotaping

PRÄVENTIONSKURSE:
_ PhysioMove Functional Trainer §20

 

Julia Schewe (Elternzeit)

Physiotherapeutin


Zusatzqualifikationen:
_ Manuelle Lymphdrainage
_ Manuelle Therapie
_ Physiotaping
_ Flossing-Therapie

Präventionskurse:
_ PhysioMove Functional Trainer §20

Jennifer Bracht

Physiotherapeutin


Zusatzqualifikationen:
_ Manuelle Lymphdrainage
_ Manuelle Therapie (i.A.)
_ Physiotaping
_ Flossing-Therapie

Celine Schrader

Physiotherapeutin


Zusatzqualifikationen:
_ Manuelle Lymphdrainage
_ Manuelle Therapie (i.A.)
_ Physiotaping
_ Flossing-Therapie

Marcel Wojtynek

Physiotherapeut
Dozent für Physiotherapie an der Schule für Gesundheitsberufe, Soest


Zusatzqualifikationen:
_ Gesundheitsmanagement B. Sc.
_ Physiotaping

Präventionskurse:
_ PhysioMove Functional Trainer §20

Z.z. Berufsbegleitendes Master-Studium

Annika Flaßkamp

Physiotherapeutin


Zusatzqualifikationen:
_ Sportwissenschaften B. Sc.
_ Manuelle Lymphdrainage
_ Physiotaping

Präventionskurse:
_ Progressive Muskelrelaxation (PMR) §20

Sophia Weidlich

Physiotherapeutin


Zusatzqualifikationen:
_ Manuelle Lymphdrainage
_ Physiotaping

Corlin Bertelsmeier

Gymnastiklehrerin & Sporttherapeutin (DVGS)


Zusatzqualifikationen:
_ Rückenschullehrerinnenlizenz (KddR)
_ Faszientraining
_ Aqua-Fitness Trainerin
_ Pilates Trainerin

Chiara Pulino

Sport- & Fitnesskauffrau


Zusatzqualifikationen:
Z.z. Bachelorstudium „angewandte Sportwissenschaften“

Erwin Welsch

Wellnessmasseur


Zusatzqualifikationen:
_ Aromaölmassage
_ Hot Stone Massage
_ Schröpfkopfmassage
_ Sportmassage
_ Nordic Walking Trainer, C-Trainer
_ Rücken Intensiv Massage (nach J. Salchenegger®)

Karin Sänger

Praxisorganisation

 

 

Birgit Weweler

Praxisorganisation

 

 

Sandra Erdmann

Praxisorganisation

 

 

Corina Lübke

Praxisorganisation

 

 

AKTUELLE INFORMATIONEN

CORONA SCHUTZVERORDNUNG

_3-G-Regel (Für alle Behandlungen)
_2-G-Regel (Für Sport/Fitness & Wellnessbehandlungen)
_Maskenpflicht

„Medizinisch Notwendige Behandlungen sollen weiterhin möglich sein.“ Während der Corona Pandemie bleibt unsere Praxis weiterhin für Sie geöffnet. PHYSIOTHERAPIE gilt als eine medizinisch notwendige Behandlung und soll damit weiterhin für Sie möglich sein. Auch wenn es unsere Tätigkeit nicht zulässt, den Mindestabstand einzuhalten, achten wir umso mehr auf die Hygienevorschriften. Wir sind umsichtig mit Ihnen & uns!
Ihr PHYSIOTEAM am Hellweg

WIR SIND UMGEZOGEN!

Seit Januar 2021 finden Sie uns in unserer neuen Praxis. Unsere neuen Räumlichkeiten sind ebenfalls am Hellweg, im Zentrum von Erwitte, für Sie zu erreichen.

Verteilt auf zwei Vollgeschosse, ca. 460 m2 groß, erwartet Sie im Erdgeschoss eine moderne, helle, lichtdurchflutete Physiotherapiepraxis, mit einladendem Rezeptionsbereich, großzügigem Wartebereich und 8 Behandlungsräumen. Im Obergeschoss schreiben wir das Thema Fitness, Rehabilitation und Prävention ganz groß – dort ist ein großzügiger Bereich zum Gerätetraining, ein separater Kursraum und Wartebereich sowie Umkleiden zu finden. Ein barrierefreier Zugang und 17 Parkplätze runden den Naubau ab.

Wir freuen uns riesig und hoffen weiterhin Ihr Ansprechpartner für Gesundheit & Fitness in Erwitte zu sein.

DAS TEAM BEKOMMT ZUWACHS!

Im November 2021 erweiterten Corlin Bertelsmeier (1_Gymnastiklehrerin & Sporttherapeutin) und Annika Flaßkamp (2_Physiotherapeutin) unser Team.
Seit Dezember heißen wir Chiara Pulino (3_Sport- & Fitnesskauffrau) und Sophia Weidlich (4_Physiotherapeutin) herzlich Willkommen.

NEUE KURSE

Informationen zu neuen Kursangeboten erhalten Sie "hier"!

GESCHENKGUTSCHEIN

Haben Sie schon mal daran gedacht Gesundheit und Wohlergehen zu verschenken? Gutscheine sind für alle Leistungen erhältlich.

KONTAKT

PHYSIOTEAM am Hellweg
Welsch & Danilin
Physiotherapeuten-Partnerschaft mbB
Hellweg 57, 59597 Erwitte
T 02943-49029
F 02943-9738620
info@physioteam-am-hellweg.de
www.physioteam-am-hellweg.de

 


ÖFFNUNGSZEITEN

Montag - Donnerstag: 8 - 19 Uhr
Freitag: 8 - 16 Uhr
oder nach Vereinbarung

 

© 2022 PHYSIOTEAM am Hellweg, Hellweg 57, 59597 Erwitte

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Hinweis: Die Seite liegt auf einem deutschen Server und setzt lediglich zwei technisch notwendige Cookies bis zum Sitzungsende.

Die Seite liegt auf einem deutschen Server unweit von Osnabrück. Es gibt ein Session-Cookie und ein CMS-Cookie bis zum Sitzungsende und, wie gesetzlich vorgeschrieben, wird Ihre Auswahl bei der Datenschutzeinstellung zusammen mit der IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und unserer Domain für 30 Tage auf unserem Server gespeichert.
Nur Physiotem am Hellweg als Datenverarbeiter hat Zugriff darauf.